Autohaus Weiß GmbH & Co.KG - Toyota in der Wingst - Höden 2 - 21789 Wingst - Telefon: 04778 581  - E-Mail: info@toyota-cuxhaven.de

Bei uns können 6 Toyota-Modelle

 

mit der Hybrid-Prämie gekauft werden!

 

Die 3000,- Euro Toyota-Hybrid-Prämie

gibt es für die Toyota-Modelle Yaris Hybrid,

Auris Hybrid, Auris Touring Sports Hybrid,

den neuen RAV4 Hybrid sowie den Prius und den Prius+ .

 

Zusätzliche Sonderprämien für Barkunden gewährt Toyota beim Kauf der Modelle Yaris Hybrid, Prius und Prius+ .

 

Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an!

Telefon: 04778 581


Toyota Optimal Drive

Toyota Optimal Drive

-

Jetzt serienmäßig in allen neuen Toyota Modellen

 

 

Viele innovative Technologien sorgen dafür, dass die Emissionen und der Verbrauch gesenkt und gleichzeitig die Leistung, und somit auch der Fahrspaß, gesteigert werden.

 

Hybrid Synergy Drive

Hybrid Synergy Drive

-

Die Vollhybrid - Technologie

 

 

 

Eine perfekte Synergie zwischen einem enorm sparsamen Benzin- und einem Elektromotor sorgt dafür, dass selbst die weltweit strengste Abgasnorm bereits unterschritten wird.

 


Der neue TOYOTA RAV4 HYBRID (Modell 2019)

1994 hat Toyota mit der Präsentation des ersten RAV4 der Welt ein neues Fahrzeugkonzept vorgestellt, das den robusten Auftritt eines SUV und einen „Perfekt für jedes Gelände“-Anspruch mit den kompakteren Abmessungen und den Handling-Eigenschaften eines Fließheck-Pkw vereint. NUN, FAST EIN VIERTELJAHRHUNDERT später, trägt der neue RAV4 diesen Pioniergeist in fünfter Generation weiter. Das neue Modell eröffnet die nächste Ära des Sports Utility Vehicle in Bezug auf Performance, Leistungsfähigkeit und Sicherheit – Fortschritte, die es dem erstmaligen Einsatz der modernen TNGA-Plattform (Toyota New Global Architecture) im SUV-Segment verdankt. Mit seinem niedrigeren Schwerpunkt und der markant höheren Verwindungssteifigkeit wirkt sich die TNGA-Basis unmittelbar auf zahlreiche Eigenschaften des neuen Modells aus – vom Fahrverhalten und Federungskomfort bis hin zum geräumigen Interieur. Neben einem größeren Platz- und Komfortangebot überzeugt der Innenraum durchgehend auch mit guter Qualität und Verarbeitung. Mit einem Kofferraumvolumen von 580 Litern bei aufrechten Sitzen setzt das Gepäckabteil Maßstäbe in dieser Klasse, und das Design begeistert mit flacheren Dach- und Schulterlinien sowie der erhöhten Bodenfreiheit.

Der neue Toyota Corolla Baureihe (Modell 2019)

MIT DER ZWÖLFTEN GENERATION der traditionsreichen Corolla Baureihe schickt Toyota erneut einen starken Konkurrenten in den Wettbewerb um das in Europa hart umkämpfte C-Segment. Das neue Modell basiert auf der hochmodernen GA-C-Plattform der Toyota New Global Architecture (TNGA) und profitiert somit von einer überlegenen Fahrdynamik in Kombination mit verbesserten Sicherheitseigenschaften. Dabei gewährte die GA-C-Plattform den Designern von Toyota größere Freiheiten, um den einzelnen Karosserievarianten des stämmig-flach gestalteten Corolla ein optisch unverwechselbares und individuelles Aussehen zu verleihen – vom sportlich-kompakten Schrägheckmodell über den elegant-vielseitigen Touring Sports bis hin zur raffinierten und besonders prestigeträchtigen Limousine. Sie sind für die Herausforderungen des Alltags ebenso prädestiniert wie für mannigfaltige Freizeit- und Wochenendaufgaben. Zugleich läutet Toyota mit dem neuen Corolla seine Dual-HybridStrategie ein: Die Schrägheck-Variante und der Touring Sports stehen als erste Modelle der japanischen Marke mit zwei Hybridmotoren zur Wahl. Der verbesserte 1,8-Liter-Hybrid mit 90 kW / 122 PS ist erstmalig auch für die Limousine erhältlich. Sportlich-dynamisch tritt der brandneue 2,0-Liter-Hybrid mit 132 kW / 180 PS auf. Beide Antriebe zeichnen sich insbesondere durch niedrige Betriebskosten aus, die für die Hybridtechnologie von Toyota charakteristisch sind. 

Der neue Toyota Avensis / Avensis Touring  / Sports

Seit Juni ist die vierte Generation des Toyota Avensis im Handel und überzeugt in Sachen Sportlichkeit und Eleganz. Neben der Ausstattungslinie Business Edition gibt es zudem die Einstiegsversion sowie die Varianten Comfort und Executive. Als erstes Toyota-Modell verfügt der neue Avensis über das Sicherheitspaket Toyota Safety Sense, das unter anderem ein Pre-Collision System (PCS) mit autonomer Notbremsfunktion sowie Verkehrsschildererkennung, Fernlicht- und Spurhalteassistenten beinhaltet. Die neuen, Euro-6-konformen Motoren zeichnen sich durch niedrigen Kraftstoffverbrauch, geringe CO2-Emissionen und Unterhaltskosten aus.

Der Toyota Auris  / Auris Touring

Karosserie-Überarbeitungen im Front- und Heckbereich verleihen dem Auris einen eleganten, kultivierten Auftritt. Die wahrnehmbare

Qualität hat im Innenraum deutlich hinzugewonnen – und zwar in erster Linie durch die überarbeitete Armaturentafel, die wertigen Oberflächen,

berührungsempfindliche Bedienelemente, ein 7 Zoll Touchscreen und ein neues, 4,2 Zoll großes TFT-Farbdisplay. Der neue Auris

profitiert auch von Überarbeitungen in den Bereichen Fahrwerk und Lenkung, die Fahrkomfort, Handling und Rückmeldung optimieren.

Zahlreiche Maßnahmen senken zudem das Geräuschniveau im Innenraum. Schließlich hat Toyota die Ausstattungsvarianten für den Auris Hybrid

überarbeitet und mit der Variante „Cool“ einen günstigen Einstieg in die Hybridwelt geschaffen. 

Toyota Aygo im X-Design

Toyota Aygo Modell 2014

Der neue AYGO im X-Design - Der Toyota unter den Kleinwagen

Der neue AYGO folgt dem Wahlspruch Akio Toyodas und beweist, dass auch ein gutes Auto immer wieder verbessert werden kann. Die neue Modellgeneration knüpft nahtlos an die bekannten Stärken des Vorgängers an und bietet darüber hinaus ein frischeres Design und noch mehr Fahrspaß in einem spielerisch wirkenden Ambiente. Als Leitmotiv für das Design GO wählte Toyota den Begriff "J-Playful", der an die Kulturszene japanischer Jugendlicher anknüpft, die eine kraftvolle und selbstbewusste Formensprache bevorzugen. Ob es sich um die neue Frontgestaltung im X-Design oder das breite Angebot an Ausstattungsoptionen handelt:
Jedes Detail des neuen AYGO wurde in Form und Funktion gezielt auf maximalen Fahrspaß ausgelegt.

Toyota GT86 - Modell 2012

15.11.2012 Toyota GT86

 

Der pure Fahrspaß!

Auf dem Genfer Auto-Salon 2012 feiert der mit Hochspannung erwartete kompakte 2+2-sitzige Toyota Sportwagen GT86 seine Europa-Premiere. Mit konsequenter Fokussierung auf den Fahrer und präzisem Ansprechverhalten auf Gas- und Lenkbefehle zielt der neue Sportwagen auf all jene, für die Autofahren in erster Linie Leidenschaft bedeutet.

 

Reduziert auf Fahrspaß

Der Druck auf den Startknopf weckt den neu entwickelten 2-Liter-D-4S-Boxermotor im GT86 aus seinem ungeduldigen Schlaf. Dort steht eine Leistung von 147 kW (200 PS) zur Verfügung. Ein Druck auf das Aluminium-Gaspedal wird sofort erwidert. Kehlig und heiser dreht das Aggregat hoch, willig folgt die Drehzahlmessernadel auch der kleinsten Fußbewegung. Das Drehzahlband reicht hinauf bis zu 9.000/min-1. Bei einem Leistungsgewicht von 6 kg/PS und Heckantrieb wird man jeder Kurve entgegenfiebern und unvergessliche Drehzahljagden auf langen Geraden erleben. Dabei behält man stets die Kontrolle, denn der GT86 macht nur das, was er soll – Powerdrifts im VSC-Sport-modus inklusive.

 

Rennsport knapp über der Straße

Die Sportsitze bieten dabei optimalen Halt, das nur 365 mm kleine Sportlenkrad liegt perfekt in Ihrer Hand. Ihr Blick ruht auf dem zentral angeordneten Drehzahlmesser, der mit seiner integrierten Digitalanzeige über die aktuelle Geschwindigkeit und den eingelegten Gang informiert. Mit nur 1,28 m Höhe, seinem stromlinienförmigen Design und den muskulösen, kraftvoll ausgestellten Radhäusern duckt sich der GT86 elegant an den Asphalt. Die niedrige Sitzposition lässt erahnen, wie gut der GT86 ausbalanciert ist: Das optimale Gewichtsverhältnis zwischen den Achsen von 53:47 Prozent und der niedrige Schwerpunkt von nur 460 Millimetern verleihen dem GT86 ein Gokart-ähnliches Handling. weiter

 

Toyota Prius, Toyota RAV 4, Toyota Hilux

Autohaus Weiß GmbH & Co.KG - Toyota in der Wingst - Höden 2 - 21789 Wingst - Telefon: 04778 581  - E-Mail: info@toyota-cuxhaven.de